0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Europäische Teppichkunst aus dem Reichsmuseum Amsterdam. European Tapestries.

Von Ebeltjie Hartkamp-Joxis. Bestandskatalog Rijksmuseum Amsterdam 2007.

26 x 30 cm, 464 Seiten, zahlr. Abb. u. meist farbige Tafeln, Lesebändchen, Leinen.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis

Ausverkauft
Versand-Nr. 693324
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Die Sammlung des Reichsmuseums in Amsterdam beherbergt über 10.000 Objekte vom 2. bis zum 20. Jahrhundert, und hierin eine fundieret Sammlung europäischer Teppiche mit Hauptwerken aus europäischen Manufakturen und Ateliers. Um sie geht es in diesem eleganten, schwergewichtigen Band, darunter der Stolz der Sammlung »Triumpf des Ruhmes über den Tod«, der zwischen 1520 und 1525 in Brüssel entstand oder auch »Cephalus und Procris (um 1610) aus dem Atelier von François Spiering. Vergleichend kommen auch außereuropäische Beispiele zum Zuge, beispielsweise aus Asien oder Anatolien, welche die Einflüsse auf Technik und Motivik verdeutlichen. Für Kenner, Sammler und Einsteiger gleichermaßen reizvoll und äußerst informativ. Mit Künstlerbiografien, Bibliografie, Konkordanzen, Index. (Text englisch)

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.