0 0

American Coverlets and Their Weavers. Gewebte Tagesdecken aus der Sammlung Foster and Muriel McCarl.

Von Clarita Anderson. Williamsburg Decorative Arts Series. 2003.

20,5 x 25,5 cm, 247 Seiten, zahlr. Farbtafeln, Leinen.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 616575
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Die Sammlung McCarl besitzt früheste Zeugnisse amerikanischer Webkunst vom dem 19. Jahrhundert bis heute. Der Band führt 700 Weber auf und stellt ihren Werdegang und ihre Lebensumstände vor. 50 herrliche Überwürfe sind in aller Ausführlichkeit besprochen und bildlich dargestellt. Ein weiteres besonderes Merkmal ist das Verzeichnis der wichtigsten amerikanischen Webereien. Textilhistoriker, Sammler und Liebhaber werden sich über diesen ausführlich bebilderten Kunstband freuen. (Text englisch)

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.