• Hair’em Scare’em.
    Hg. R. Klanten, M. Hübner, S. Ehmann. Berlin 2009.
    24 x 28 cm, 350 S., durchg. farb. Abb., pb.
    Versand-Nr. 826898
    geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

    Über diesen Artikel

    Haare sind Trend: im Mode- und Lifestylebereich, in Produkt- und Schmuckdesign, in Grafikdesign, Fotografie, Illustration und Kunst lassen sich Gestalter aller Disziplinen von Haaren zu ungewöhnlichen Kreationen inspirieren. Von langen Haaren als anspielungsreiche Metapher für Wachstum über identitätsstiftende modische Bartarchitektur bis hin zur Verwendung als Gestaltungsmaterial für ungewöhnliche Skulpturen und Installationen, sind Haare heute buchstäblich über sich hinausgewachsen. Hair'em Scar'em präsentiert aktuelle haarige Arbeiten von Künstlern, Grafikdesignern, Fotografen, Illustratoren, sowie Interior, Mode- und Schmuckdesignern, die ebenso unterhaltsam wie überraschend aufzeigen, wie Haare am - oder abgelöst vom - Körper in zeitgemäßer Gestaltung aufregende Anwendungen finden. (Text engl.)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten