0 0

Messer. Von den Anfängen bis zur Gegenwart.

Von Tobias Capwell. 2010.

21,5 x 29 cm, 256 Seiten, 700 Farbabb., geb. Sonderausgabe.

Preis inkl. MwSt
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 549460
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Von den Feuersteinklingen der Frühmenschen bis zu den Carbonstahl-Bajonetten moderner Soldaten ist die Historie der Kampfmesser eine komplexe Geschichte über technischen Einfallsreichtum, künstlerische Virtuosität und brutale Gewalt. Wie sein größerer Bruder, das Schwert, waren die tödlichen Klingenwaffen Ausdruck des Wohlstands und Stils ihrer Besitzer. Und ein wichtiger letzter Ausweg - einfach zu tragen und stets zur Hand. Seit dem Auftreten von geschärften Werkzeugen vor mehr als 1 Million Jahren spielen Klingenwaffen in der Menschheitsgeschichte eine wichtige Rolle. Seither hat sich eine große Vielfalt gebildet. Dieser reich bebilderte Band zeigt die historische Entwicklung von Dolchen, Messern und Bajonetten. Er gibt Aufschluss über die Technik der Herstellung und geografische Besonderheiten sowie über die Verwendungsmöglichkeiten der Klingenwaffen als nützliche Werkzeuge von der Steinzeit bis ins 21. Jh. Mit einem umfassenden Waffenverzeichnis in chronologischer Reihenfolge. Das perfekte Nachschlagewerk für jeden Sammler, Liebhaber und Waffenkundigen, nun zum Sonderpreis!

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.