0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

The Little Black Jacket. Chanel’s Classic Revisited.

Von Karl Lagerfeld, Carine Roitfeld. erw. Neuauflage Göttingen 2014.

29,5 x 39 cm, 232 Seiten, durchgehend ganzs. Abb., pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Ausverkauft
Versand-Nr. 586153
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

»Etwas Humor und nicht allzu viel Respekt. Das ist das Rezept, um einer Legende Unsterblichkeit zu verleihen«, so Karl Lagerfeld über seine Arbeit für CHANEL. Der umtriebige Modeschöpfer arbeitet seit 25 Jahren als Chefdesigner für die legendäre Modemarke, eine kongeniale Verbindung zweier inspirativer Köpfe, die beide eigenwillig, konsequent und der Devise des »Weniger-ist-mehr« verpflichtet. Chanels Kreationen sind auch heute noch - wenngleich modisch weiter entwickelt, topaktuell. So wurde zum Beispiel »das kleine Schwarze«, das sie 1926 entwarf, ein zeitloser Klassiker. Ein lebender Klassiker ist Karl Lagerfeld nicht weniger - und ein Multitalent: Designer, Parfumeur, Fotograf, Kostümbildner, und auch Verleger von erstklassig illustrierten Kunstbüchern, die er gemeinsam mit Gerd Steidl realisiert. So ist das Großformat über das zeitlose schwarze Chanel-Jäckchen nicht nur eine Hommage an Coco Chanel und das klassische Kleidungsstück, sondern zugleich das perfektes Buchobjekt schlechthin: Inhalt und Form verschmelzen zu einer optischen, haptischen und inhaltlich stringenten Einheit. Das »schwarze Jäckchen« getragen und präsentiert von Menschen von heute, auf jeder Seite einer von ihnen, mal mehr, mal weniger berühmt, auf jeden Fall hoch ästhetisch inszeniert und fotografiert von Lagerfeld persönlich. Die schwarz-weißen Portraits, komplett auf schwarzes Papier gedruckt, sind in einen flexiblen, bedruckten Leinenband gebunden. Ob Sofia Coppola, Tilda Swinton, Yoko Ono oder Jane Birkin - das Chanel-Jäckchen kleidet sie alle, und das jedes Mal auf neue Weise, auch die Männer, wie etwa Kanye West. Ein Buch mit Fetisch-Charakter - für Fashionistas wie Designer, für Fotobuchsammler sowie Bibliophile - oder einfach Menschen, die gern ein Stück Lagerfeld im Schrank haben möchten, und sei es der Bücherschrank...

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.