0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Figures & Fictions. Zeitgenössische Fotografien aus Südafrika.

Katalog, Victoria & Albert Museum London 2011.

24 x 31 cm, 312 Seiten, 280 meist farb. Abb., pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis

Ausverkauft
Versand-Nr. 568805
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Prägnante Arbeiten von 17 südafrikanischen Fotografen, darunter internationale Größen wie David Goldblatt, Guy Tillim und Jodi Bieber sowie viel versprechende Newcomer, die es noch zu entdecken gilt. Ihre in der Zeit der Post-Apartheid entstandenen Fotografien spiegeln die kulturellen und sozialen Veränderungen des Landes wider und geben einen Eindruck vom Leben im heutigen Südafrika. Ein hervorragender einleitender Essay führt in die Ursprünge und Entwicklungen der zeitgenössischen südafrikanischen Fotografie ein. Mit Interviews und Biografien. (Text englisch, Steidl.)

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.