Hinweis: Wir verbessern den Artservice Shop ständig, dazu setzten wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
  • Larry Sultan.
    Hg. Kunstmuseum Bonn. Katalogbuch 2015.
    20 x 26 cm, 128 Seiten, zahlr. Abb., Leinen.
    Versand-Nr. 703680
    geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe ** (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

    Über diesen Artikel

    Die retrospektive Publikation über den kalifornischen Fotografen Larry Sultan (1946-2009) erscheint begleitend zur ersten Einzelausstellung seines Werks in einem deutschen Museum. Sultans Schaffen zählt im amerikanischen Kunstdiskurs zu den zentralen Positionen der post-konzeptuellen Fotografie. Nachdem Sultan bereits 1977 zusammen mit Mike Mandel durch die medienkritische Serie »Evidence« einen wichtigen Beitrag zur neueren Geschichte der Fotografie geliefert hatte, sorgte er zu Beginn des 21. Jahrhunderts durch den Blick hinter die Kulissen der Pornoindustrie in der Reihe »The Valley« erneut für großes Aufsehen. (Text englisch, deutsch)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten