0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Once There Were Polaroids. Instant Photography at Steidl.

Von Jonas Wettre. Göttingen 2015.

23,5 x 29,5 cm, 128 S., 88 farb. Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis

Ausverkauft
Versand-Nr. 1128094
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Jonas Wettre porträtierte in seinem Jahrzehnt als Steidl-Mitarbeiter, Grafiker und Bildredakteur die unzähligen Künstler, die den Göttinger Verlag besuchten. Mit einer Polaroid SX-70 Landkamera im klassischen Quadratformat und einer EE100-Blattfilmkamera nahm er viele der scheinbar zufälligen und doch einzigartigen Momente auf, die jeden Tag bei Steidl stattfinden. Wettres »Once There Were Polaroids« ist sowohl ein unkonventionelles Porträt des Buchmachens bei »Steidlville« als auch eine Sammlung ungestellter Porträtaufnahmen der zahlreichen Steidl-Künstler. (Text engl.)

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.