0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
Chinesische Gärten und der Garten des wiedergewonnenen Mondes in Berlin

Chinesische Gärten und der Garten des wiedergewonnenen Mondes in Berlin

Von Manfred Durniok. Berlin 2001.

30 x 22,5 cm, 280 S., 200 Farbabb., pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 180670
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

In der jahrtausendealten chinesischen Gartenarchitektur äußert sich eine Geisteshaltung, die den Menschen in einer harmonischen Beziehung zur Natur sieht. Arrangiert wie Landschaftsgemälde, sind die Gärten Sinnbild des guten, geglückten Lebens und zugleich realer Erholungsraum, in dem Entspannung und innere Einkehr möglich ist. Dieses Buch, selbst ein Kleinod harmonischer Gestaltungskunst, bietet einen Überblick über die Geschichte und Grundformen des chinesischen Gartens und führt mit Erzählungen und Gedichten in die Welt der traditionellen Gartenkultur ein. In stimmungsvollen Fotografien wird der größte Chinesische Garten Europas, der nach Plänen des Pekinger Instituts für klassische Gartengestaltung von Experten aus China gebaute Erholungspark in Berlin-Marzahn, vorgestellt.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.