0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Kaisertage. Die unveröffentlichten Aufzeichnungen (1914 bis 1918) der Kammerdiener und Adjutanten Wilhelms II..

Von Paul Schönberger, Stefan Schimmel. Konstanz 2018.

21 x 28 cm, 160 S., 150 Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 1112155
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Nach der militärischen Niederlage Deutschlands im Herbst 1918 beginnen politische Unruhen, die in die Novemberrevolution münden. Am 9. November dankt Kaiser Wilhelm II. ab und verlässt Deutschland für immer. Anlässlich der 100. Wiederkehr dieses Ereignisses erscheinen in einem anschaulich bebilderten und an Hintergrundinformationen reichen Band erstmals Auszüge aus den bislang unveröffentlichten Tagebüchern der Kammerdiener und aus den Journalen der Adjutanten des letzten deutschen Kaisers. Beginnend im Herbst 1913 liefern die minutiösen Aufzeichnungen nicht nur mitunter sehr private Einblicke, sondern veranschaulichen auch den Tagesablauf im Leben des Regenten während des Ersten Weltkriegs. Thematisch ist das Buch in sechs Teile gegliedert, die prominente Passagen der Aufzeichnungen kommentieren und in den geschichtlichen Kontext einbetten. So geht es um die Unbekümmertheit der Berliner Gesellschaft am Vorabend des Krieges, die Julikrise im Jahre 1914 und den Kriegsausbruch; weiter um den Kaiser als Obersten Kriegsherrn und sein Leben hinter der Front; schließlich um die letzte große Propagandareise des Kaisers im Sommer 1917 in den Orient und die Aufarbeitung der letzten 24 Stunden Wilhelms II. als deutscher Monarch. Eine facettenreiche Annäherung an die umstrittene Persönlichkeit des letzten deutschen Kaisers.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.