0 0

Erika Mann. Zehn jagen Mr. X.

Reinbek 2019.

14 x 21,5 cm, 320 S., geb.

Preis inkl. MwSt


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 1112228
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Im Frühling 1942 geschehen in El Peso in Kalifornien aufregende Dinge. Es ist Krieg, aber der ist zum Glück weit weg in Europa. Dafür gibt es die »Neue Welt« - das ist die Schule von Rombout, Björn, Tschutschu, Nelson, Ivan, Betsy, Madeleine, Chris und den anderen, ein »Kinderstaat«, von Kindern organisiert und mitregiert. Hier fühlen sie sich in Sicherheit. Doch das trügt. Ein geheimnisvoller Mr. X soll den Terror mitten unter sie tragen. Die »Gang« kommt ihm auf die Spur - und es beginnt ein dramatischer Wettlauf mit der Zeit. Ein spannender, hochpolitischer Exilroman für junge Leser, geschrieben mitten im Zweiten Weltkrieg als ein Aufruf zur Unterstützung der Hitler-Gegner weltweit. »Glänzend erzählt, für Kinder und für Erwachsene auch.« - Golo Mann.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.