0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Gauguin und die Schule von Pont-Aven. Katalog, Künzelsau 1997.

Hg. C. Sylvia Weber.

22,5 x 28,5 cm,347 S., zahlr. meist farbige Abb., pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis

Ausverkauft
Versand-Nr. 100994
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Als Paul Gauguin im Juli 1886 zum ersten Mal in das kleine bretonische Städtchen Pont-Aven kam,war er dort nicht der einzige Maler. Die pitoreske Hafenstadt war seit mehr als einer Generation von hunderten von Künstlern gemalt worden. Nach einleitenden Aufsätzen zeigt der Katalog Arbeiten von Gauguin, Amiet, Ballin, Bernard, Bevan, de Chammaillard, Clement, Denis, Laval, Maufra, Séguin, Sérusier, Verkade, Willumsen. Der Katalog ist sehr schön gestaltet. Originell ist die Idee, die Gemälde mit ihren dazugehörigen Rahmen zu reproduzieren. (Text engl.)

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.