Hinweis: Wir verbessern den Artservice Shop ständig, dazu setzten wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
  • Hans Purrmann. Vitality of Colour.
    Hg. Annette Vogel. Katalog, Kunstforeningen Gl Strand, Kopenhagen 2019.
    21 x 26 cm, 168 S., 100 farb. Abb., geb.
    Versand-Nr. 1132407
    Dieser Artikel ist nicht auf Lager und muss nachbestellt werden.
    geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe ** (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

    Über diesen Artikel

    Hans Purrmann als Maler inmitten von Bohème und klassischer Moderne - als deutscher Kunst-Migrant zwischen Frankreich, Italien und der Schweiz: Nicht nur seine Kunst auch seine Netzwerke schreiben Kunstgeschichte. Liebermann, Cassirer, Matisse, Herrmann Hesse, und zahlreiche Kunstschaffende aus der Schicksals-Symphonie des 20. Jahrhunderts standen mit Purrmann in Verbindung: Als Maler galt er in Deutschland als »Franzsling«, in Frankreich »L’Allemand«, von den Nazis als »entartet« diffamiert, nach dem Zweiten Weltkrieg erst gefeiert und dann fast vergessen. Die Ausstellung entstand in Kooperation mit dem Kunstforeningen GL STRAND, Kopenhagen, und wird kuratiert von Annette Vogel. (Text dt., engl.)
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten