0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Berlin zur Weimarer Zeit - Panorama einer Metropole 1919-1933

Von Ruth Glatzer.

13 x 22 cm, zahlr. s/w-Abb., Lesebändchen,

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 200310
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Ruth Glatzer, die bedeutende Chronistin der Geschichte Berlins, beschreibt die Entwicklungen der heutigen Hauptstadt vom Ende des Ersten Weltkriegs bis zur Machtübernahme durch die Nationalsozialisten. Am Beginn der 20er Jahre befand sich die Bevölkerung noch in einer euphorischen Aufbruchstimmung. Später wuchs Berlin zur größten Industriestadt Europas heran und wurde gleichzeitig zur Hauptstadt der aufstrebenden modernen Künste und einer einmalig einflußreichen, politisch streitbaren Kultur.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.