0 0

Blown Covers. Cover des New Yorker, die nicht für die Öffentlichkeit gedacht waren.

Von Francoise Mouly. New York 2012.

22,5 x 28,5 cm, 128 S., zahlr. farb. Abb., geb.

Preis inkl. MwSt
* aufgehobener gebundener Ladenpreis


Lieferbar
Versand-Nr. 1126520
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Die Cover des Magazins New Yorker haben unter der Leitung von Francoise Mouly seit 1993 immer wieder mit journalistischen Klischees gebrochen und ihre Zeichnungen mit Satire und Karikatur aufgeladen. In »Blown Covers« führt Mouly uns hinter die Kulissen von The New Yorker und zeigt, wie das Magazin seinen charakteristischen Charme kreiert. Sie erklärt, warum sie Künstler ermutigt, skandalöse Bilder einzusenden und dabei ihre Ideen niemals als zu plump, wild, offensichtlich oder parteiisch zu zensieren. Mouly zeigt, dass alle diese Etappen wichtig sind, um ein gelungenes Cover zu schaffen und damit den Zeitgeist zu berühren. (Text engl.)

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.