0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Die christliche Mission. Geschichte und Gegenwart.

Von Michael Sievernich. Darmstadt 2009.

16,5 x 24 cm, 268 S., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 1137050
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

In der Welt des Glaubens gab es immer schon Globalisierung; ein Ausdruck des universalen Anspruchs der Kirche ist und war beispielsweise die Mission. Missionierung war über viele Jahre das Paradebeispiel für die dunkle Seite der Kirchengeschichte, den Anspruch europäischer Völker andere Kulturen verändern und beherrschen zu dürfen. Mehr und mehr entdeckt man aber nun auch, dass die Mission zum Austausch zwischen den Kulturen und zum gegenseitigen Verständnis viel beigetragen hat, dass echter Austausch oft nicht möglich ist ohne die Grundlagen, die in den Zeiten der Missionierung geschaffen wurden. Die positiven wie die negativen Seiten der Missionierung werden in diesem großen Übersichtswerk allgemein verständlich geschildert. Vom biblischen Missionsbefehl bis hin zur Arbeit von Missionaren in der Gegenwart reicht die Darstellung; zahlreiche Quellen und Dokumente ermöglichen es, sich ein eigenes Bild zu machen.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.