0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
Die kulturellen Ursprünge der Französischen Revolution.

Die kulturellen Ursprünge der Französischen Revolution.

Von Roger Chartier.

15,8 x 22,3 cm, 300 S., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 80268
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Eine neue Lesart der Französischen Revolution mit provozierenden Thesen: Durch die zunehmende Verbreitung alltäglichen Lesens im 18. Jahrhundert distanzieren sich die Menschen von der Welt des Ancien Régime; die philosophische »Aufklärung« ist ein nachträgliches Konstrukt der auf Legitimierung bedachten Revolutionäre. »Ein veritables Manifest, das nichts weniger verspricht als einen neuen Weg in die Wissenschaft und in die geschichtliche Lesart der Ereignisse.« (Le Monde)

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.