0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Gulda. Mit CD.

Von Irene Suchy. Wien 2005.

24 x 19 cm, ca. 176 S., mit ca. 100 Abb., Ln.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 325899
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe; TB = Taschenbuch; Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Friedrich Gulda war über Jahrzehnte ein - wenn nicht das - Enfant terrible der internationalen Pianistenszene. Bereits in sehr jungen Jahren weltweit als Klavierstar etabliert - 1946 gewann er als Sechzehnjährigr den renommierten Klavierwettbewerb in Genf -, widersetzte er sich Zeit seiner fünfzig Jahre dauernden Karriere immer wieder allen Konventionen. Mozart war sein Abgott. Festgelegt wurde er allerdings immer wieder auf Beethoven. Eine CD mit raren Gulda-Aufnahmen - u.a. Mozart, Haydn, Johann Christian Bach und Franz Schubert - ergänzt dieses umfassende Gulda-Buch.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.