0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Heinrich von Kleist. Die Dramen und Erzählungen in ihrer Epoche.

Von Jochen Schmidt. Darmstadt 2011.

14,5 x 22 cm, 312 S., pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis


Lieferbar
Versand-Nr. 1137069
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Das Hauptinteresse des Buches richtet sich auf eine problemorientierte strukturelle und historische Erschließung von Kleists sämtlichen Werken. Auf einen einleitenden Teil, der Kleists historischen Horizont und die Koordinaten seines literarischen Schaffens entwirft, folgen eindringliche, textnahe Analysen aller Dramen und Erzählungen. Sie vermitteln die Ergebnisse der Forschung mit weiterführenden Untersuchungen, so dass sich die Orientierungsfunktion einer auf gesicherten Erkenntnissen aufbauenden Einführung mit der Gewinnung neuer Einsichten verbindet. Deutlich zeigt sich, dass Kleists Werke von der Spannung erfüllt sind, die der Konflikt der mächtigen preußischen Spätaufklärung mit der heraufkommenden Romantik erzeugte. Durch die intensive Berücksichtigung der von der Französischen Revolution bis zu den Preußischen Reformen reichenden politisch-sozialen Umbrüche erhält das Buch ein ausgeprägt historisches Profil.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.