0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Karl der Große. 1200 Jahre Mythos und Wirklichkeit.

Bearb. Bernhard Pinsker, Annette Zeeb. Katalogbuch, Hessisches Landesmuseum Darmstadt, 2014/15.

23 x 28,5 cm, 320 Seiten, 406 farb. Abb., geb.,

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis

Ausverkauft
Versand-Nr. 696420
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Wie genau ist Karl als Person, als Idee oder als Mythos durch die Jahrhunderte wahrgenommen worden? Wie ist er heute in unserem Bewusstsein verankert und auf welche Weise wird er im öffentlichen Leben wahrgenommen? Die Geschichte seiner Rezeption wird auf vielfältige Art von historischen und zeitgenössischen Objekten belegt. Der Begleitband zur Ausstellung besteht aus einem Essay- und einem Katalog-Teil. In 13 Aufsätzen wird sich mit der Wirkungsgeschichte Karls des Großen als Person, Idee oder Mythos auseinandergesetzt. Der Katalogteil präsentiert die spannenden Exponate und bringt sie uns auch beschreibend nahe: Buchmalerei, Elfenbeinschnitzerei, kostbarste Erzeugnisse aus Gold- und Silber - aber auch Legendenbildung und »Karlskult« werden ebenso angesprochen wie seine Rezeptionsgeschichte im 20. Jahrhundert bis heute. »Wenn er auch nicht der »Vater Europas« war, so hat er doch vielleicht den ersten Stein ins Rollen gebracht, der den Weg nach Europa zeigte.« (Berhand Pinsker)

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.