0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Tod in Prag - Das Attentat auf Reinhard Heydrich

Von Hellmut G. Haasis.

192 S., div. Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 201731
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Der Autor erzählt die Geschichte des gewaltsamen Todes Reinhard Heydrichs, dem Architekten der »Endlösung«. Am 27. Mai 1942 wurden Heydrich in Prag auf offener Straße von einer Handgranate getroffen, acht Tage später erlag er seinen Verletzungen. Viele Einzelheiten und Hintergründe dieses Tyrannenmords sind bis heute wenig bekannt. Haasis entwirft ein Psychogramm des kalten, intelligenten Machttechnikers Heydrich und folgt den Spuren der Attentäter: einer kleinen Gruppe von Widerstandskämpfern, die in England ausgebildet wurden und ihre Tat am Ende mit dem Leben bezahlten. Wer die Attentäter waren, von wem sie beauftragt wurden, wie ihre Aktion im Einzelnen verlief, welche Folgen sie hatte, das alles ist Thema dieses Buches, in dem ein bedeutendes Kapitel der europäischen Geschichte auf packende Weise lebendig wird.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.