0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Terry Haggerty. Transcend.

Von Michael Auping, Ursula Ströbele. Berlin 2013.

21,5 x 28 cm, 176 S., 96 Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Versand-Nr. 1064614
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Der in Berlin und New York lebende Terry Haggerty (Jg. 1970 in London) erschafft großformatige Gemälde, Zeichnungen und Wandmalereien, die das Vokabular der Abstraktion erweitern: Er kombiniert die reduzierenden Prinzipien des Minimalismus mit den Effekten und experimentellen Ansätzen der Op-Art. In ihrer Reduktion auf meist monochrome Farbe und radikale Vereinfachung der Form entfalten seine Muster aus regelmäßigen Streifen und Linien auf flachem Malgrund die Illusion räumlich-geometrischer Objekte. Die technische Perfektion in der Ausführung steigert den Eindruck des Dreidimensionalen. Die Arbeiten erscheinen wie mechanisch hergestellt. Transcend stellt das Oeuvre des Künstlers von den späten 1990er-Jahren bis heute vor und repräsentiert seine geniale Synthese zwischen dem Streben der abstrakten Kunst nach einer geistigen Aura und dem nüchternen Spiel mit Wahrnehmung und Augentäuschung in der optischen Kunst. (Text dt., engl.)

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.