Hinweis: Wir verbessern den Artservice Shop ständig, dazu setzten wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kunst nach 1945
zurück zur Liste
  • Eberhard Schlotter. Jugend - Krieg - Aufbruch.
    Hg. Winfried Gründel. Katalogbuch, Bomann-Museum Celle 1995.
    21 x 20,5 cm, 106 S., zahlr. meist farb. Abb., geb.
    Versand-Nr. 746410
    geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe ** (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

    Über diesen Artikel

    Der vorliegende Katalog ist Teil der kunstwissenschaftlichen Aufarbeitung des Schlotterschen Oeuvres und »deckt die Zeitspanne von 1935 bis 1952 ab. Damit wird ein Zeitraum vorgestellt und beleuchtet, der von den allerersten künstlerischen Äußerungen Schlotters über die Akademiezeit und das Erlebnis des Krieges und der Gefangenschaft bis zur befreienden Auseinandersetzung mit der Klassischen Moderne reicht.« (Aus den Vorbemerkungen)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten