0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Friedrich Meckseper - Bilder, Radierungen, Zeichnungen, Collagen und Objekte.

Texte von William Varely, Klaus Fußmann und Friedrich Meckseper. Heidelberg 2001.

20 x 24 cm, 224 S., 241 Abb., davon 150 in Farbe, geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 186686
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Fiedrich Mecksepers Bilder alltäglicher, ganz heterogener Gegenstände zeigen eine Bildwelt von magischer Wirkung und rätselhafter Poesie. Ausgeführt mit großer Präzision und im Rückgriff auf altmeisterliche Techniken machen sie Meckseper zu einem der bedeutendsten deutschen Einzelgänger der gegenständlichen Kunst im 20. Jahrhundert. Mit seinen rund 200 Werken aus 45 Jahren gibt das vorliegende Buch einen umfassenden Überblick über das künstlerische Schaffen des Grafikers und Malers Friedrich Meckseper. Das Buch folgt der Gewichtung der unterschiedlichen Medien im OEuvre Mecksepers und beinhaltet über 150 (Farb-)Radierungen und Zeichnungen sowie 43 Gemälde, 24 Collagen und Objekte, die alle aus der bedeutenden Sammlung Großhaus stammen. Sie zeigen die künstlerische Entwicklung von Meckseper auf und verdeutlichen die Beziehungen, die für ihn zwischen den einzelnen Medien bestehen.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.