0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Claus Bergen. Marinemaler beider Weltkriege.

Von Jörg-Michael Hormann u. Eberhard Kliem. München 2014.

27 x 29 cm, 192 Seiten, zahlr. Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis

Ausverkauft
Versand-Nr. 679399
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Die Kaiserliche Marine war Claus Bergen wohlgesonnen, in der Weimarer Republik kämpfte er ums künstlerische Überleben und im »Dritten Reich« passte er sich an - mit allen persönlichen Konsequenzen nach 1945. Spannend wird die Restitution von Werk und Nachlass dargestellt. All dies reich bebildert mit exklusiven Fotos aus dem Nachlass des Ehepaars Bergen und vielen Reproduktionen unveröffentlichter Gemälde.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.