0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Bilder von Peder Balke. Paintings by Peder Balke.

Hg. M. I. Lange, K. Ljogodt u. C. Riopelle. Katalogbuch London 2014.

21 x 21 cm, 128 Seiten, 93 farb. Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 705209
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Gemälde voll faszinierender Lichteffekte! 1832 reiste der norwegische Maler Peder Balke (1804-1887) an die beeindruckende Küstenlandschaft des Nordkaps. Die Erfahrungen mit der Landschaft und ihrem Licht waren so tief, dass er nichts anderes mehr malte als Seestücke. Seine Bilder wurzelten ursprünglich in der Romantik, neben Künstlern wie Caspar David Friedrich und Johan Christian Dahl. Später schuf Balke auch improvisierte Seestücke mit runder Pinselführung, manchmal auch mit seinen Händen - eine Technik, die den frühen Expressionismus vorwegnahm. Peter Balke war außerhalb Norwegens in Vergessenheit geraten - zu Unrecht, wie das vorliegende Buch zeigt. Es vereint eine Auswahl Balkes Bilder aus Sammlungen in Europa und den Vereinigten Staaten und bringt dem Leser einen einzigartigen Künstler nahe, dessen Werk eine Brücke schlägt zwischen der Romantik des 19. Jahrhunderts und dem frühen Expressionismus. Absolut sehenswert! Peder Balke ist »ein Dichter der Einsamkeit«. (The Guardian) (Text englisch)

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.