0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

James McNeill Whistler. Uneasy Pieces.

Von David Park Curry.

25,4 x 21,6 cm, 352 S., 250 meist farbige Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis

Ausverkauft
Versand-Nr. 454818
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

New York 2004. James McNeill Whistler ist einer der am meisten missverstandenen kreativen Talente seiner Zeit. Während er sich der Passion widmete, das Schöne künstlerisch festzuhalten und auszudrücken, gehörte er zugleich zu den ersten, die erkannten, dass populäre Kultur und kommerzialisierte Freizeitgestaltung komplexe, miteinander verbundene Phänomene sind, die das urbane Leben »modern« machen. Whistlers entschieden ästhetische Bilder, um so unergründlicher durch verwirrende Titel, blieben verstörende Werke bis zum heutigen Tag. Der Autor dieses Bandes untersucht solche Spannungen und erforscht die Berührungspunkte zwischen Whistlers entschiedenem Ästhetizismus und der kommerzialisierten Kunstwelt. Beispiele von Whistlers Gemälde, Zeichnungen und Druckgraphik werden verwandten Bildern sowohl aus der bildenden wie aus der populären Kunst der letzten 200 Jahre gegenübergestellt (Text engl.).

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.