0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Georges de La Tour. Die Anbetung der Hirten. Joseph als Zimmermann.

Hg. Valeria Merlini u.a. Mailand 2012.

24 x 28 cm, 216 S., 190 farbige Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis

Ausverkauft
Versand-Nr. 583286
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Georges de La Tour gilt als einer der wichtigsten französischen Maler des 17. Jahrhunderts. So wenig man über ihn weiß, so sehr schaffen es seine Bilder, beim Betrachter große Emotionen auszulösen. Die Macht seiner Bildsprache lebt von dem akribischen Studium von Licht und Schatten, charakteristisch sind seine dunklen, nur durch Kerzenlicht akzentuierten Gemälde, die ihn zwar als Nachfolger Caravaggios kennzeichnen, aber darüberhinaus seine besondere Originalität bezeugen. Der Band schließt eine Lücke in der Forschung zu Georges de La Tour. Er widmet sich primär der Analyse von zwei seiner Meisterwerke: »Die Anbetung der Hirten« und »Joseph als Zimmermann«. Hervorragend durch Detailaufnahmen illustrierte Essays würdigen diesen großen französischen Meister und sein Werk! (Text engl., Skira)

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.