0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Giambologna - The complete sculpture

Von Charles Avery

30.4 x 23,8 cm, 288 S., 352 Abb., davon 16 in Farbe, paperback.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 184993
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Fotografien von David Finn. Giambologna (1529-1608) war der größte Bildhauer des Manierismus, dessen verführerischer und charakteristischer Stil das halbe Jahrhundert nach dem Tod Michelangelos im Jahr 1564 prägte. Charles Averys kritische Studie umfasst die gesamte Bandbreite von Giambolognas Werk in einem flüssig geschriebenen und dennoch wissenschaftlichem Text, der seinen weitreichenden und anhaltenden Einfluss auf die Entwicklung der europäischen Bildhauerei hervorhebt. Der Text wird von den hervorragenden Fotografien von David Finn kongenial ergänzt. Der Band schließt mit einer Auflistung sämtlicher bekannter Werke von Giambologna, die von unschätzbarem Wert ist. Avery ist Kunsthistoriker mit dem Schwerpunkt Bildhauerei und Berater für bildende Kunst. Der frühere Deputy Keeper of Sculpture des Victora & Albert Museum wurde 1979 zum Director der Abteilung für europäische Skulptur des Auktionshauses Christie’s in London ernannt. »Ein hervorragendes Buch.« (Daily Telegraph) »Eine luzide und sensible Darstellung ... ergänzt von ausgezeichneten Fotografien.« (The Times)

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.