0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Konstantinopel oder die versteckte Sinnlichkeit. Die Bilderwelt von Sean Scully.

Von Susanne Kleine. München 2009.

24 x 29 cm, 128 S., 75 farbige Abb., pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis

Ausverkauft
Versand-Nr. 450367
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Bereits die Titel seiner Bilder wie Darkness and Heat, Happy Days, Königin der Nacht oder Mirror Silver lassen ahnen, dass es dem Maler Sean Scully neben Struktur und Konzeption in seiner Kunst vor allem darum geht, Gefühle, Stimmungen und Assoziationen auf die Leinwand zu bannen: »Meine Bilder wollen Geschichten erzählen, die ein abstraktes Gegenstück zu dem Auf und Ab menschlicher Beziehungen sind. Sie wollen erzählen, wie es möglich ist, sich als Mensch in diesem Geflecht zu entwickeln.« In einer großen Ausstellungstour werden derzeit rund 60 seiner Werke aus den Jahren 1974 bis 2008 präsentiert. Dieser Ausstellungskatalog ist nicht nur eine Augenweide, sondern auch ein haptisches Erlebnis. (Text dt., engl.)

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.