0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Richard Jackson.

Herausgegeben von dem Hamburger Bahnhof. Staatliche Museen zu Berlin, 2006.

29,9 x 24 cm, 40 Seiten, 37 Abbildungen in Farbe, paperback.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 453030
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Jacksons Inspirationsquelle sind die Künstler des abstrakten Expressionismus der 1960er Jahre, die vor allem die Prozesshaftigkeit des Malens sowie die Macht des Zufalls bei Farbauftrag und -verteilung thematisierten. Auch Richard Jackson geht es mit seinen Malmaschinen und Installationen um die Erweiterung des Malereibegriffes und um die Einbeziehung des Betrachters in denWerkprozess. Alle von Flick erworbenen Werke des Künstlers sind im Anhang aufgeführt und geben so einen Überblick über den Sammlungsbestand.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.