0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Tatlin »Neue Kunst für eine neue Welt«. Katalogbuch und Internationales Symposium im Set.

Tinguely Museum Basel 2012/13.

2 Bde. à 25 x 29 cm, insges. 558 Seiten, 208 meist farb. Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis

Ausverkauft
Versand-Nr. 676969
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Vladimir Tatlin (1885-1953) war eine Leitfigur der russischen Avantgarde. Auf die Assemblagen Picassos reagierend, entwickelte er Konterreliefs, räumlich-plastische Konstruktionen aus Holz, Metall, Glas, Farbe, Asphalt und Seilen. Mit ihnen hob er die Grundlagen der Malerei aus den Angeln und schuf ein neues Verständnis für das ins Werk gesetzte Material. Sein visionäres Projekt für einen Turmbau zur Propagierung der Ideale der Russischen Revolution prägte Generationen von Architekten, bildenden Künstlern und Schriftstellern; Tatlin sprengte die Grenzen künstlerischer Betätigung. Die Vielfalt seines Werks erstreckt sich von den Gemälden und Kostüm- und Bühnenbildentwürfen für das Theater über die Erfindung der neuen künstlerischen Gattung der Konterreliefs und architektonische Entwürfe eines Turmbaus zur Propagierung der Ideale und Ziele der Oktoberrevolution bis zum utopischen Fluggerät »Letatlin«. Unser Tatlin-Set ermöglicht nun eine intensive und kurzweilige Beschäftigung mit dem wirkungsmächtigen Erbe des Russen. Beide Bücher stammen aus dem Tinguely Museum in Basel: Das Katalogbuch zur Ausstellung erfüllt alle Ansprüche und ist sehr ordentlich bebildert, der zweite Band ist das Kondensat eines interdisziplinären Symposiums, das Ende September 2012 am Museum Tinguely in Basel stattfand und Referenten aus aller Welt zu einer Bestandsaufnahme und Neubefragung der Schaffensweise und Wirkkraft des Künstlers einlud. Ein fantastisches Duo zu einem fantastischen Preis! (Text dt., Text dt., engl. russ.)

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.