0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Künstler und Brücke. The Artist and the Bridge 1700-1920.

Von John Sweetman. Farnham, Surrey 2000.

23 x 26,5 cm, 240 S., zahlreiche farb. Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 636100
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Die Brücke ist ein seit Jahrhunderten beliebtes Motiv in der Kunst. Der Autor dieses Buches verfolgt die Geschichte von Brücken in Gemälden und Druckgrafiken der Jahre 1700 bis 1920. Ein faszinierender Überblick entsteht, zu entdecken sind u.a. William Ettys »Seufzerbrücke«, Claude Monets »Eisenbahnbrücke«, Wassily Kandinskys »Komposition Nr. IV« und C.R.W. Nevinsons »Brooklyn Bridge«. Deutlich wird dabei auch die komplexe Rolle der Brücke als Symbol oder Metapher, als Ort weiter Aussicht, als Treffpunkt oder als Ort des Abschiednehmens. (Text engl.)

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.