0 0

Celestino Piatti. Alles, was ich male, hat Augen.

Hg. Claudio Miozzari, Barbara Piatti. München 2021.

22 x 33 cm, 384 S., 400 Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 1331400
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Der Schweizer Grafiker und Illustrator Celestino Piatti (1922-2007) gestaltete über 500 Plakate und mehr als 6000 Buchcover, vor allem für den Verlag dtv. Seine Grafik der Emotionen und der Fantasie prägte das visuelle Gedächtnis mehrerer Generationen und ist bis heute lebendig. Anhand einer Fülle von ikonischen Werken und bisher unveröffentlichten Fundstücken aus dem Privatarchiv der Familie wird die Geschichte eines Gestalters erzählt, der von seinem Beruf besessen war. Das Buch zeichnet Piattis grafisch-künstlerischen Werdegang nach und stellt die außerordentliche Vielfalt seines Schaffens vor. Einzelne Werke werden von Wegbegleitern Piattis und Grafikexpertinnen der Gegenwart kommentiert und kontextualisiert. Mit Beiträgen von Philipp Kaiser, Jens Müller, Jacques Piccard, Annemarie Montheil, Jochen Overbeck, Raffael Dörig, Christine Lötscher, Sven Behrisch u.a. (Text dt., engl.)

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.