0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Alfred East. Lyrischer Landschaftsmaler.

Von Paul Johnson u.a. London 2009.

21 x 29 cm, 144 Seiten, durchg. teils farb. Abb., pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 621498
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Dem britischen Landschaftsmaler Alfred East war eine erfolgreiche Karriere beschieden, er war Präsident der Royal Academy und wurde von König Edward sogar zum Ritter geschlagen. Seine Landschaften verraten eine Nähe zur Schule von Barbizon, vor allem die Arbeiten von Corot und Daubigny haben ihn inspiriert. Der ordentlich illustrierte Band bringt uns diesen wichtigen Landschaftsmaler Englands nahe. (Text englisch)

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.