Hinweis: Wir verbessern den Artservice Shop ständig, dazu setzten wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
  • Joe Henry. Thrum. CD.
    2017.
    1 CD.
    Versand-Nr. 1096893
    geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe ** (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

    Über diesen Artikel

    Dass Joe Henry ein außergewöhnlicher Produzent ist, bewies er in der Vergangenheit unter anderem mit Arbeiten für Madonna, Tom Jones, Elvis Costello, Billy Bragg und viele mehr. Drei Grammys geben seinem Erfolg recht. Dass er ein nicht weniger talentierter Songwriter und Musiker ist, beweisen seine beeindruckende Diskografie und sein brandneues, mittlerweile 14. Soloalbum »Thrum«. Vier Tage lang live auf tape aufgenommen und in Hollywoods legendären United Studios von Ryan Freeland (Bonnie Raitt, The Milk Carton Kids, Ray LaMontagne) gemixt, wirken auf den 11 ergreifenden Originalen langjährige Wegbegleiter wie Jay Bellerose (Schlagzeug), Levon Henry (Saxophone und alle Holzblasinstrumente), David Piltch (Kontra- und elektrischer Bass), John Smith (Gitarre; Backing Vocals), Patrick Warren (Klavier, Tasteninstrumente) ebenso wie ein Streicherquartett und Asa Brosius (an der Pedal-Steel-Gitarre) mit. »Thrum« ist eine komplex gestaltete Sammlung eines der talentiertesten und ergreifendsten Songwritern heutzutage. »»Thrum« ist ein wundervoller Indian Summer, der sich in der Ebene ausbreitet und die Ewigkeit umarmt.« (stereoplay) »Analog auf Tonband produziert, werden Musikbegeisterte die Qualität dieses Albums schätzen und es nicht mehr hergeben wollen.« (Audio)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten