Hinweis: Wir verbessern den Artservice Shop ständig, dazu setzten wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
  • Niederlande von 1550 bis 1800.
    Von Thomas Fusenig. München 2006.
    23 x 28,5 cm, 384 S., mit 253 Abb., davon 145 in Farbe, geb.
    Versand-Nr. 336726
    Dieser Artikel ist nicht auf Lager und muss nachbestellt werden. Lieferbar ab 03.05.2019
    * aufgehobener gebundener Ladenpreis
    geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe ** (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

    Über diesen Artikel

    Das Aachener Suermondt-Ludwig-Museum bietet mit seinen qualitätvollen Beständen an Niederländischer Malerei nicht nur ein Panorama dieser an bezaubernden Werken so reichen Kunstlandschaft, sondern gibt zugleich auch Einblick in die Kulturgeschichte der bürgerlichen Sammlungstätigkeit in Deutschland seit dem 19. Jahrhundert. Über 200 Werke der Niederländischen Malerei zwischen 1550 und 1800 stammen aus dem Zeitalter ihrer größten künstlerischen Entfaltung und Ausstrahlung. Neben flämischen Werken von Rubens, van Dyck und den Werkstätten aus ihrer Umgebung enthält der vorliegende erste Bestandskatalog auch die Gemälde des Goldenen Zeitalters.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten