0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Reise zum Südpol und nach Ozeanien

Jules Dumont d´Urville

448 Seiten, 21,1 x 12,8 cm, gebunden (Edition Erdmann)

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Versand-Nr. 2799375
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Der französische Entdecker Jules-Sébastien-César Dumont d´Urville reist von einem Extrem ins andere: Von 1837 bis 1840 bereist er die Südpolarregion im Auftrag König Louis-Philippes; er durchfährt aber auch die Südsee. Die Expedition in die Südpolarregion ist entbehrungsreich und problematisch, sodass nach dieser Reise ein großteil seiner Mannschaft desertiert. 1838 macht er sich schließlich erneut auf in die Südsee, gelangt zu den Salomonen und zur Nordküste Neuguineas. Von Tasmanien aus startet er im anschlie0enden Winter eine weitere Expedition in die Südpolarregion mit dem Ziel, den magnetischen Südpol zu entdecken.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.