0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Samoa, Bismarckarchipel und Neuguinea

Ernst von Hesse-Wartegg:

(Edition Terra Incognita, 2012)

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 2677989
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Ernst von Hesse-Wartegg war ein österreichischer Diplomat. Vor allem aber war er ein umtriebiger Forschungsreisender, der in den verschiedensten Kontinenten unterwegs war und seine Erlebnisse in abenteuerlichen undsehr lebendigen Reiseberichten aufgeschrieben hat. 1900 bereiste er die drei deutschen Südsee-Kolonien Samoa, Bismarckarchipel und Neuguinea. Er beschreibt die dortigen Urvölker mit ihren Sitten und Gebräuchen, Natur und Tiere, aber auch den Siedlungsaufbau der Deutschen und die kolonialpolitische Bedeutung sowie das Aufeinandertreffen von Siedlern und Einheimischen. Ein lesenswertes Werk, das auch nicht mit politischen Seitenhieben geizt. Nachdruck der Ausgabe von 1902. 329 Seiten, 36 ganzs. Abbildungen, 113 Abbildungen im Text, 2 Faltkarten, Format 18 x 26 cm, Halbleinen und Marmorpapier, handgebunden.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.