0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Sperrfort Verle - Autobiografischer Roman über die Alpenfront im Ersten Weltkrieg

Luis Trenker

304 S., zahlr. Fotos und Dokumente, 14 x 21 cm, geb. (morisel)

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Versand-Nr. 2789272
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Überarbeitete Neuausgabe von Sperrfort Rocca Alta. Mit einem militärhistorischen Begleittext. Im Werk Verle, das in der damaligen Zeit als ein technisches Wunderwerk aus Beton und Stahl gilt, erlebt Trenker im Mai 1915 bei der Beschießung durch die italienische Belagerungsartillerie seine Feuertaufe. Trenkers Roman erschien erstmals 1938 unter dem Namen Sperrfort Rocca Alta und wurde dem Zeitgeist entsprechend als Heldenroman gehandelt. Die Erlebnisberichte Trenkers schildern bildhaft den Untergang des Habsburger Reiches am Beispiel einer Werksbesatzung mit unterschiedlichsten Nationalitäten, Religionen und Charakteren wieder. Mit teilweise bislang unveröffentlichtem Bildmaterial.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.