0 0

Händel in Italien. Kantaten, Arien, Serenata. 14 CDs.

2017

14 CDs, Spielzeit 11 Std. 40 Min., DDD.

Preis inkl. MwSt


Lieferbar
Versand-Nr. 1016253
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Georg Friedrich Händel (1685-1759) gehörte zu einer Generation überaus produktiver Barockmeister, deren Musik zu Lebzeiten weit über die Grenzen ihrer Heimat Verbreitung fand und deren Kompositionen und Innovationen bis zum heutigen Tag nachwirken. Bevor Händel in England seine neue Heimat fand und große Erfolge (und einige Rückschläge) erleben sollte, erlangte der noch junge Komponist während seiner »italienischen Phase« zwischen 1707 und 1710 seinen Weltruhm. Binnen kürzester Zeit erlernte »il Sassone« (der Sachse) formvollendet im italienischen Stil zu komponieren und beeindruckte bei Konzerten mit seiner Spontaneität und Virtuosität. »Handel in Italy« beinhaltet auf 14 CDs zahlreiche exemplarische Kantaten, Arien und Duette Händels, die während seiner Jahre in Florenz, Rom, Neapel und Venedig entstanden. Ergänzt wird die Zusammenstellung durch einige seiner virtuosen Instrumentalwerke im italienischen Stil. Die in dieser Sammeledition zusammengestellten Kompositionen sind quasi der Grundstock seiner erfolgreichen Londoner Zeit. (Da Quel Giorno Fatale (Il Delirio Amoroso) Hwv 99, Ditemi, O Piante Hwv 107 (Kantate) u.a.)

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.