0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Kette Kleines Keltenkreuz.

Mit Lederband.

1,5 cm, 925er Sterlingsilber, Lederbändchen, Geschenkverpackung.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 2576392
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Überall findet sich dieses Motiv in der keltisch-angelsächsischen Kunst. Im Dunkel der Geschichte liegt die wahre Herkunft dieses Kreuzes. Man geht davon aus, dass ein Teil der Symbole, die in diesem Kreuz Verwendung finden, heidnischen Ursprungs ist und in die christliche Zeit transferiert wurde. Der Kreis ist das Symbol eines weit verbreiteten und langlebigen keltischen Sonnenkultes. Eine andere, weniger romantische These für die Entstehung der Cross Aird, der Hochkreuze, ist die Verschmelzung des Christus-Monogramms, welches aus den griechischen Buchstaben »Chi« (X) und »Rho« (P) gebildet wird. Aus der keltischen Kunst der Latènezeit entwickelte sich im 6. Jh. n.Chr. unter dem Einfluss des germanischen Formengutes, insbesondere der Tierdarstellungen und der Flechtbandmuster, ein neuer, eigenständiger Stil, der im 7. Jh. auch durch christliche Bilddarstellungen ergänzt wird.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.