0 0

Replik Messing-Messer mit Damenhaupt.

Design nach historischem Vorbild.

15 x 1,7 cm, Messing, Dekorationsobjekt.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar
Versand-Nr. 1329960
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Das historische Original, das für dieses edle Messer Pate stand, ist ein mittelalterliches Exemplar aus England mit der zierlichen Darstellung des Kopfes einer Dame am Stielende - heute im Bestand des British Museum, London. Es stammt aus spätmittelalterlicher Zeit (1440 bis 1470), in der dieser interessante Gestaltungsstil bei Besteck recht typisch war. Das angedeutete Haupt stellt vermutlich den Kopf der Jungfrau Maria dar. Das Messer ist schön geschwungen und erhält seinen einmaligen Charme erst durch die gewollte unvollendete Verarbeitung. Messing dunkelt nach einiger Zeit etwas nach, was durchaus seinen Reiz hat. Ebenso lässt es sich aber mit Zitronensaft oder Essig wieder auf Glanz bringen und die Oberfläche nachpolieren. Ein Designstück mit Geschichte, das definitiv zum Gespräch anregt und sich gut als Wandobjekt macht. Das Messer ist für Dekorationszwecke und nicht für den Verzehr von Lebensmitteln gedacht.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.