0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Alfons Mucha

Hg. von Jean-Louis Gaillemin.

24 x 32 cm, 400 S., 500 Farbabb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 432156
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Katalog Wien, München u.a. 2009. Das Werk Muchas (1860-1939), der als Werbegrafiker und Dekormaler Weltruhm erlangte, wird in dieser Ausstellung nicht nur als Schöpfer der berühmten Plakate, sondern erstmals auch als ein Meister aller Medien vorgestellt. So zeugen großformatige Gemälde, Pastelle, Zeichnungen und Fotografien von einem beeindruckenden Künstler, der sein Handwerk in Wien, München und Paris erlernte. Von ersten illustrativen Arbeiten, über seine Ausstattung des Pavillon für Bosnien und Herzegowina und den Pavillon de l’Homme für die Weltausstellung in Paris 1900 bis hin zu seinem großen Zyklus »Das Slawische Epos« verfolgte Mucha das Ziel eine universelle Botschaft zu vermitteln: Seine Vision einer Versöhnung der Nationen und der Religionen. Mehr als 200 Arbeiten aus öffentlichen und privaten Sammlungen werden thematisch gegliedert zu sehen sein.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.